Home

Am Samstag, den 14.07.2018 fand ab 10.00 Uhr auf dem Gelände des Post SV Nürnberg der erste Metropolcup der Metropolregion Nürnberg in Form eines U11-Fußball-Turniers statt. Vom TSV waren Ben Volleth, Luca Poppinger, Tim Mantai und Jannik Lindner in der Auswahl-Mannschaft vertreten.

Den Bericht dazu finden Sie hier Cooler Cup mit Stadtauswahl.

 

 


 

Unser Ehrenvorsitzender Walter Fellermeier, 30 Jahre Vorsitzender des Ortsbeirats Frauenaurach, jahrzehntelang Vorsitzender des TSV Frauenaurach und Vorsitzender des BLSV Kreises Erlangen-Höchstadt ist seit Montag, den 9. Juli Träger der Bürgermedaille der Stadt Erlangen.

 

 

 


Fußball: Aufstieg geschafft!

 

Wir gratulieren der 1.Herrenmannschaft zum Aufstieg in die Kreisklasse. Erste Eindrücke finden sie hier.

 

 


Neuwahlen beim TSV

Bei der Jahreshauptversammlung am 9. März 2018
standen Neuwahlen an. Wiedergewählt wurden:

1. Vorsitzender: Helmut Ströhlein
2. Vorsitzender: Udo Milbradt
3. Vorsitzender: Friedrich Schieder
Schriftführerin:   Uschi Müller
Bauausschuss: Siegmund Schaufler

Zum Hauptkassier wurde Tanja Sauer gewählt.
Der bisherige Hauptkassier Horst Kirchner hatte sich nicht mehr zur Wahl gestellt.


Die 1. Herrenmannschaft des TSV wird zur Mannschaft des Jahres gewählt

Der TSV Frauenaurach spielte eine bärenstarke Hinrunde und steht zurecht an der Tabellenspitze der A-Klasse 1. Bereits in der Rückrunde der vergangenen Saison sammelte die Truppe reihenweise Siege und hat im Jahr 2017 folgerichtig den höchsten Punkteschnitt im gesamten Spielkreis. anpfiff.info ehrte die Mannschaft des Jahres bei der Weihnachtsfeier am Klosterwald.
Im gesamten Kalenderjahr 2017 verlor der TSV Frauenaurach lediglich zwei Spiele, in 23 von 29 Fällen ging das Team als Sieger vom Platz. Mit einem Schnitt von 2,52 Punkten pro Spiel verwies der TSV den Kreisligisten SV Buckenhofen auf den zweiten Rang und sicherte sich die Auszeichnung der Mannschaft des Jahres.

Artikel bei anpfiff.info: Mannschaft des Jahres: Der TSV Frauenaurach sichert sich den Titel


Dienstag „Gymnastik für Sie und Ihn“

Die Damen-Gymnastik am Dienstag von 19.00 – 20.00 Uhr wird künftig “Gymnastik für Sie und Ihn” heißen und steht somit Damen und Herren offen. Das Motto unserer Übungsleiterin Frau Faatz während dieser Gymnastikstunde lautet “Bewegung im Einklang mit der Musik”. Kommen Sie doch einfach mal zum “Schnuppern” und bilden sich selbst Ihre Meinung.